Vertrags- und Teilnahmebedingungen

Allgemeine Vertragsbedingungen

Anmeldung

Die Anmeldung ist durch das Anmeldeformular vorzunehmen.

Die Plätze werden nach Anmeldedatum vergeben.
Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit Zahlungsaufforderung für die Anzahlung.
Die Anzahlung beträgt 50% der Kursgebühr.  Nach Eingang der Anzahlung ist der Platz fest reserviert. Der Restbetrag der Kursgebühr ist bis spätestens 7 Werktagen vor Beginn zu bezahlen. Bei Nichteingang der Anzahlung bis spätestens eine Woche vor Kursbeginn ist keine Teilnahme möglich. Die Anzahlung wird in diesem Fall nicht zurückerstattet.

Rücktrittsrecht des Teilnehmers
Der  Rücktritt vom Vertrag kann innerhalb von zwei Wochen nach Anmeldedatum ohne Nennung eines Grundes schriftlich vorgenommen werden ( Poststempel). Bei korrektem Rücktritt wird die Anzahlung zurückerstattet. Danach gelten folgende Regeln:

Rückerstattung der Anzahlung bei Rücktritt
Bis 4 Wochen vor Kursbeginn: 50% der Anzahlung
bis 3 Wochen vor Kursbeginn : 25% der Anzahlung
bis zwei Wochen vor Kursbeginn: 10% der Anzahlung
Ab zwei Wochen vor Kursbeginn ist keine Rückerstattung der Anzahlung mehr möglich. Sollte der Teilnehmer in dieser Zeit seinen Rücktritt aufgrund  von Erkrankung erklären, ist ein ärztliches Attest vorzulegen. In diesem Fall wird der Restbetrag der Kursgebühr zurückerstattet.
Bei Rücktritt nach Kursbeginn ist die Rückerstattung der Kursgebühren nicht mehr möglich.

Rücktrittsrecht der Akademie
Sollte der Kurs aus einem wichtigen, von der Akademie zu vertretenden Grund ( z.B. Fernbleiben des Dozenten) nicht stattfinden können, wird die Kursgebühr zurückerstattet.

Die Akademie haftet grundsätzlich nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Krankheit
Sollte ein Teilnehmer am Tag des Beginns aus gesundheitlichen Gründen nicht an dem von ihm gebuchten Kurs teilnehmen  können, ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Bei Nichtteilnahme am gesamten Kurs durch Erkrankung ist ebenfalls ein ärztliches Attest vorzulegen. Die Kursgebühr wird in diesem Fall, ausgenommen der Anzahlung,  zurückerstattet. Die Anzahlung zur Reservierung des Platzes wird nicht zurückerstattet, dem Teilnehmer bei Buchung eines neuen Kurses jedoch angerechnet.

Allgemeines
Die Unterrichtszeiten sind dem jeweiligen Kurs zu entnehmen. Wir bitten unsere Kursteilnehmer mit allen Arbeitsmaterialien und der Einrichtung der Schule sorgsam umzugehen. Am Ende eines Schulungstages werden alle Materialien gemeinsam gereinigt und aufgeräumt.